Wohnungssuche

Keine passende Wohnung gefunden? 

Dann füllen Sie den Fragebogen für Mietinteressenten aus und schicken uns den unterschriebenen Ausdruck zu. Sowie passende Angebote vorhanden sind, melden wir uns.

Download

Aktuelles

So weit sind wir auf unseren Baustellen im Quartier Ottmerstraße und im Caspari-Viertel

Quartier Ottmerstraße

Caspari-Viertel

BRAUNSCHWEIG/WOLFENBÜTTEL Die Wiederaufbau schafft seit vergangenem Jahr neuen und modernen Wohnraum in zwei Kernstandorten. In dieser Größenordnung baut sie wie seit über 15 Jahren nicht mehr. Wir ziehen eine Zwischenbilanz: Welche Arbeiten sind abgeschlossen? Was sind die nächsten Schritte? 

Quartier Ottmerstraße

Man kann den Gebäuden beim Wachsen zusehen: Während ein Haus noch in der Rohbauphase ist und das oberste Geschoss und die Decke fehlen, werden in einem anderen Haus bereits die Fenster eingesetzt und die ersten Installationen für die technische Gebäudeausstattung vorgenommen. Es wird hier „Zug um Zug“ gearbeitet. Was einmal 1-Zimmerwohnung und was 4-Zimmerwohnung werden soll, ist bereits zu erkennen. Noch vor den Sommerferien wird eine Musterwohnung für Interessenten fertiggestellt sein. Dort ist es möglich, einen unmittelbaren Eindruck von der Qualität der Wohnungen und dem Wohnquartier zu bekommen. In der nächsten Ausgabe der Willkommen informieren wir Sie über die Möglichkeiten, sich zu einem Besuch in der Musterwohnung anzumelden. 

Caspari-Viertel

Kräne schwenken auch hier über der Großbaustelle in der Nordstadt für das Caspari-Viertel. Hier sollen in gut einem Jahr unsere Mieter einziehen. Wer mit offenen Augen durch den Mittelweg in Braunschweig fährt, wird feststellen, wie viele Bauvorhaben gerade in der Nordstadt realisiert werden. In absehbarer Zeit, wenn der neue Stadtteil komplett fertig gestellt sein wird, wird dieser als Wohnstandort, in unmittelbarer Nähe zur Braunschweiger Innenstadt, gefragter denn je. Beeindruckend zeigte sich vor allem die tiefe Baugrube, wo jetzt das Hofhaus steht: Zwei Geschosse geht es mit dem Auto zukünftig hinunter zum Parkplatz in die Tiefgarage. Derzeit werden die Arbeiten an den Untergeschossen fertiggestellt und dann geht es schnell nach oben: die Wände und Zwischendecken werden gesetzt. Auch die Baugruben der Riegelhäuser sind ausgehoben und die Fundamentarbeiten so gut wie abgeschlossen. Stehen erste einmal die Wände, geht es schnell voran mit dem Innenausbau.

email Kontakt